Sie sind hier: Ortsverband Paderborn » Grundausbildung

Die Grundausbildung

Die Grundausbildung ist der erste Schritt zum aktiven Helfer im THW. Sie soll den Helferanwärtern die nötigen Kenntnisse im Umgang mit den Gerätschaften vermitteln und einsatztechnische Verhaltensweisen lehren. Zu den Themen der Grundausbildung gehören unter anderem:

  • Verhalten im Einsatz
  • Stiche, Bunde, Knoten
  • Holzbearbeitung
  • Steinbearbeitung
  • Metallbearbeitung
  • Umgang mit Kettensägen und Trennschleifer
  • Retten und Transportieren von Verletzten

Am Ende der Grundausbildung steht eine Prüfung, in der sowohl Theorie als auch Praxis geprüft werden. Eine Sonderstellung hat dabei die sogenannte Teamprüfung, bei der eine komplexere Aufgabe zu lösen ist, indem das Gelernte sinnvoll einzusetzen ist.  

Im Ortsverband Paderborn findet die Grundausbildung ab dem 8. Oktober 2012 jeden zweiten Samstag im Monat um 9:00 Uhr und jeden Zwischendienst (Donnerstags zwischen den Dienstabenden) ab 19:30 Uhr  in der Senefelder Straße 12a statt. Jeder Interessierte ist eingeladen, vorbei zu schauen. Montags ab 19:30 sind ebenfalls Helfer vor Ort um Fragen zu beantworten, oder das ein oder Andere noch einmal zu wiederholen.