Startseite  Ortsverband Paderborn  Jugendgruppe  Förder- und Helferverein  Mitmachen  

Jugend belegt ersten Platz beim Bezierkswettkampf

Beim diesjährigen Bezierkswettkampf der THW Jugend in Bielefeld belegte die Wettkampfmannschaft unserer Jugendgruppe den ersten Platz im Geschäftsführerbereich Arnsberg. Sie hat sich damit für die Teilnahme am Landeswettkampf im kommenden Jahr qualifiziert.

8 Jugendgruppen traten beim diesjährigen gemeinsamen Wettkampf der Geschäftsführerbereiche (GFB) Bielefeld und Arnsberg gegeneinander an. Die Ihnen gestellten Aufgaben bilden einen Querschnitt aus der Ausbildung der Jugendgruppen. Sie bestehen aus den Themenfeldern Beleuchtung, Personenrettung, anheben von Lasten und Holzbearbeitung.

Das Szenario des Wettkampfes sah ein Amtshilfeersuchen der Polizei vor, bei dem Diebesgut aus einem Schacht geborgen werden sollte. Da die Anfrage zu später Stunde kam, musste neben den Bergungsarbeiten auch für Beleuchtung gesorgt werden. Zunächst wurde die Einsatzstelle erkundet und anhand der Erkundung ein Plan erarbeitet. Es stellte sich heraus, dass der Tunnel zwar für Personen passierbar war, aber aufgrund der Windungen und Kurven nicht für den Materialtransport geeignet war. Daher musste eine schiefe Ebene über einen Wall aufgebaut werden um über diese das Material zu transportieren. Um schwere Gegenstände auf dem Schacht anzuheben musste ein Dreibock aus Gerüstbauteilen erstellt werden. 

Beim einhängen des Kettenzuges verunfallte im Szenario einer der Jugendlichen und musste fachgerecht zum Rettungsdienst transportiert werden. Parallel mussten zwei Unterlegkeile aus mehreren Kanthölzern erstellt werden um die Lasten auf dem Schacht später anheben zu können. Hier stand insbesondere die Genauigkeit im Vordergrund. Die Kanthölzer mussten millimetergenau gesägt und mittels Gewindestangen verbolzt werden.

Aus dem GFB Arnsberg nahmen die Jugendgruppen der Ortsverbände Hallenberg-Heßborn, Paderborn und Warburg an dem Wettkampf teil. Von diesen belegte Paderborn den ersten, Warburg den zweiten und Hallenberg-Heßborn den dritten Platz. Insgesamt lagen alle drei Jugendgruppen nah beieinander. Aus dem GFB Bielefeld konnte sich die Jugendgruppe aus Vlotho für den Landeswettkampf qualifizieren. Dieser findet im Rahmen des Landeslagers der THW Jugend NRW in Schloss-Holte-Stukenbrock statt. 

Suche  Impressum  Datenschutz  Kontakt  Sitemap